Autobahn GmbH des Bundes

News vom 4.1.2021 - Metropole Ruhr (idr). Mit Beginn des Jahres ist die Verantwortung für die Autobahnen in Nordrhein-Westfalen von Straßen.NRW auf die Autobahn GmbH des Bundes übergegangen. Mehr als 2.000 Beschäftigte des Landesbetriebs haben in die neue Gesellschaft gewechselt. Für die Metropole Ruhr sind die Niederlassung Westfalen mit Sitz in Hamm und Außenstellen u. a. in Bochum und Hagen sowie die Niederlassung Rheinland in Krefeld mit einer Außenstelle in Essen zuständig. Zu ihren Großprojekten zählen der Ausbau der Autobahn-Schlagadern im Ruhrgebiet A40, A42 und A43 sowie die Erweiterung der A45.

Die Autobahn GmbH ist deutschlandweit für Planung, Bau und Betrieb der Autobahnen verantwortlich.