In den Sommerferien 391.900 Fluggäste in Dortmund

News vom 11.8.2022 - Dortmund (idr). Die diesjährigen Sommerferien haben dem Dortmunder Flughafen einen neuen Rekord beschert: Vom 25. Juni bis zum 9. August nutzten 391.900 Fluggäste das Angebot des regionalen Airports. Das entspricht einem Plus von knapp zwei Prozent im Vergleich zum bisherigen Rekordsommer 2019 und einem Zuwachs von vier Prozent zu 2021. Der Juli war mit 263.374 Passagieren der erfolgreichste Monat in der Flughafengeschichte.

Trotz großem Passagieraufkommen blieb die Lage beim Check-in und der Gepäckabfertigung am Dortmunder Flughafen anders als an vielen anderen deutschen Flughäfen ruhig.