Konzerte im Ruhrgebiet

Von der intimen Atmosphäre im kleinen Club bis zur Megastage in der Arena, von Pop über Klassik bis Metal zu Punk: Der ruhr-guide kennt die Termine für die wichtigsten Konzerte im Ruhrgebiet und in den nahe gelegenen Städten. Suchen Sie gezielt nach Konzerten Ihrer Lieblings-Stars oder stöbern Sie einfach ein wenig in dieser Rubrik herum um sich für Ihre Freizeitgestaltung in Sachen Musik inspirieren zu lassen, damit Sie in Zukunft kein Konzert Ihrer Lieblingsband mehr verpassen.

Konzerte im Ruhrgebiet, Foto: pixabay [ruhr-guide] In den zahlreichen Rockclubs und in den großen Arenen finden sowohl die Newcomer als auch die großen Stars ihre Bühne und so bietet das Ruhrgebiet für Fans der gepflegten oder bombastischen Liveshow das Passende. Hier gibt es die wichtigsten Termine für die nächsten Monate.


CURSE OV DIALECT

Die 25.06. Druckluft Oberhausen
Es wird Zeit für soliden HipHop, mit wilder surrealistischer Bühnenshow! Die Australier von Curse ov Dialect haben ihr Album „TWISTED STRANGERS“ im Gepäck. Wilde Theatralität mit straßenpolitischen, rohen kulturellen Ausdruck trifft auf HipHop-Ästhetik der ersten Generation.
Halle / Eintritt: 8 €



Open Carl

Mi, 26.06.2019 | 20:00 Uhr | Lichthof, Zeche Carl Essen
Runter vom Sofa, rauf auf die Bühne: Hier haben Hobbymusiker die Möglichkeit, Cover oder eigene Songs im Akustik-Style zu präsentieren. Auch Einsteiger können hier die Erfahrung machen, wie es ist, auf einer „richtigen“ Bühne zu stehen. Gleichzeitig dient „OPEN CARL“ auch als Netzwerk- und Kommunikationsplattform für alle Menschen, die Freude an „handgemachter“ Musik haben. Pro Künstler bzw. Formation stehen maximal 20 Minuten zur Verfügung. Weitere Infos: https://www.facebook.com/opencarl
Die Teilnahme ist kostenlos / Eintritt frei



THE RIVEN (LIVE)

27.06., Einlass 19:30-20.00 | VVK: 8 €, AK: 12 € | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Heavy Blues, Classic Rock, Prog. Psychedelic



Koffee

Fr 28. Juni, 20 Uhr | JunkYard, Schlägelstr. 57, 44145 Dortmund
Koffee: Die 18-jährige, die derzeit die Reggae- und Dancehall-Welt auf den Kopf stellt, kommt zu uns nach Dortmund. Spätestens seit ihrer Hit-Single "Toast", die millionenfach auf YouTube (mittlerweile 34 Millionen Aufrufe) und weiteren Streamingportalen angeklickt wurde, ist die junge Jamaikanerin in aller Munde.
Tickets: 21 € VVK



Hatebreed & Support

28. Juni, 20 h Beginn / Einlass 19.00 h | Essigfabrik - Köln
25 Years: die Metal / Hardcore Maschine.



Stunde Null

28.06.2019 | Matrix Bochum | Start 20:00



PILEDRIVER – Rockwall Tour 2018/2019

Fr 28. Juni, 20 Uhr | Old Daddy Duisburg
Wie rasend schnell die Zeit verfliegt… es sind nun bereits mehr als 20 Jahre vergangen, seitdem PILEDRIVER von Michael Sommerhoff und Peter Wagner gegründet wurde. Die Classic-Rock-Bands der 1970er und 1980er Jahre ließen die beiden Jungs zu den Gitarren greifen – die Helden von Michael und Peter waren – um nur ein paar ihrer wesentlichen „Influencer“ zu nennen – AC/DC, Deep Purple, UFO, Van Halen und – natürlich – Status Quo.
Tickets: 13,00 (zzgl. VVK-Geb.), AK: 16,00



100 KILO HERZ + 4 Zimmer Küche

28.06.2019 | Don't Panic, Essen | Start 19:00



Spastic Fantastic Fest 2019

Sa, 29.06.2019 | Einlass: 19.30 Uhr | Einlass: 17.30 Uhr | Beginn: 18.00 Uhr | Eintritt: VVK: 5 € zzgl. Gebühren, AK: 7,5 € | FZW | Ritterstr. 20, 44137 Dortmund
Wie jedes Jahr im Sommer verwandelt sich das FZW Dortmund zur Basis der guten Laune wenn das Dortmunder Punklabel Spastic Fantastic Records zur Firmenfeier und Geburtstagssause einlädt. Seit 12 Jahren werden in den geheimen Bunkeranlagen unter der Innenstadt Schallplatten aus den Bereichen Punk, Hardcore, Surf und Garage aus dem Gemäuer geschlagen. Wie bei jeder gut organisierten Firma darf aber auch die Regeneration und der Frohsinn nicht zu kurz kommen, sodass am 29.6.2019 Hammer und Sichel für ein paar Stunden ruhen und über 10 Bands zum fröhlichen Ringelpietz mit ancrusten aufspielen werden.
Bitte rasten Sie aus zu lokalen, nationalen und Internationalen Krach- und Lachkapellen: FCKR, Akne Kid Joe, Amen 81, Twin Pigs, MISSSTAND, The Establishment, Disgusting News, WEAK TIES, Johnny Notebook, Nordic Walking und einem höchst renommierten Special Akt.



HAINDLING: Weltmusik und Klangzauber aus Bayern

29.06.2019 Duisburg – Theater am Marientor
HAINDLING, die Kultband aus Bayern, ist mit ihrem unverwechselbaren Klang wohl das außergewöhnlichste Musikereignis, das Bayern zu bieten hat. Seit fast 35 Jahren kultiviert Hans-Jürgen Buchner alias HAINDLING seinen Musikstil, der geprägt ist von einer wilden Mixtur aus exotischen Klängen und unterschiedlichsten Einflüssen - immer versehen mit der unverkennbaren Handschrift Buchners. Durch zahlreiche CD- Veröffentlichungen sowie Musikkompositionen für Filme wie „Margarete Steiff“, der mit dem Publikums-Bambi für das „TV-Ereignis des Jahres 2006“ bedacht wurde und für Kultserien wie „Irgendwie und sowieso“, „Zur Freiheit“ (Paula), die „Rosenheimcops“, aktuell in der TV Serie „ Der Kaiser von Schexing“, erfreut sich HAINDLING einer großen TV Präsenz und einer stets wachsenden, treuen Fan-Gemeinde auch außerhalb des Freistaats.



Kittball Day & Night Festival

Sa 29. Juni, 20 Uhr | JunkYard, Schlägelstr. 57, 44145 Dortmund
Das Plattenlabel Kittball Records veranstaltet sein traditionelles Festival mitten in der Open-Air- Saison erneut auf dem JunkYard- Gelände. Hier gibt es neben einem hochkarätigen Line Up unterschiedlichster Live- Künstler der elektronischen Szene, vor allem entspannte und gute Vibes, die sich perfekt ins Schrottplatzflair einfügen.
Tickets: 16 € VVK



The Neckbellies

Montag, 01.07.2019 | 19:00-21:00 | Eintritt frei | Akkordeon-Café Dortmund | Café im Fritz Henßler Haus | Geschwister-Scholl-Str 33, 44135 Dortmund
"The Neckbellies" sind Eddie Arndt (voc, git, bodhran) und Thomas Hecking (accordion, bones, spoons, whistles) Ihre handgemachte akustische Musik ist geprägt von Thomas lebendigem Akkordeonspiel, dass durch Irish Folk und Cajun-Musik inspiriert ist und Eddies rauer kräftiger Stimme zur Gitarre. Die Neckbellies bringen typisch irische Jigs und Reels, Stücke aus dem Bereich der keltischen Musik sowie Rock und Popsongs mit ins Akkordeoncafé.



Crowbar & Jade And Lotus

Di. 02.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 20.00h | MTC Köln
Die Sludge Legende wird 30 Jahre.



Strand Child (LIVE)

03.07., 20.00 | VVK: 10 €, AK: 13 € | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Nach ersten Single-Releases erscheint 2019 das Debüt-Album von Strand Child. Im Sommer präsentiert die Berliner Band es auf Live-Tour: vier Musiker aus den vier Ländern Schweden, Polen, USA sowie der Dominikanischen Republik spielen sonnigen Dream Pop. Kritiker bezeichnen ihre Songs auch als "Smoothies für die Ohren" - doch bitte nicht von den eingängigen Hooks und entspannten Vibes täuschen lassen: die Band verpackt in sommerlichen Arrangements melancholische Geschichten mit Schwermut.



Bernd Rinser - Folksongs & Street Dog Blues

Do. 04.07.2019 | 20:00 | Eintritt frei | SPATZ & WAL | Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Mit zwei alten Verstärkern, mehreren ebenso alten Gitarren und Fußschlagzeug nehmen seine Songs das Publikum auf eine musikalische Reise.



Adolescents & Angry Youth Elite

Do. 04.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 20.00h | MTC Köln
Hardcore_Punk aus Orange County. Est 1980.



Corrosion Of Conformity & Support

Do. 04.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 19.30h | Turock Essen
Legendärer Metal / Stoner aus den USA.



Bochum Total Off Stage: Ratatouille live + Pott Riddim live + Afterparty

Freitag, 05.07.2019 | 22:30 | 5 Euro | Rotunde | Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Wer nach dem Tag auf Bochum Total, dem größten Umsonst-Und-Draußen-Innenstadtfestival Europas, so richtig abtanzen möchte, die/der bekommt in der Rotunde am Freitag, dem 5. Juli, ab 22 Uhr bei den Live-Bands Ratatouille und Pott Riddim aus Bochum die ultimative Abgehbedienung. Im Anschluss an die Konzerte legt die Bochumer DJ-Legende Franco Zappala (Leland P) dicke Tunes aus Ska, Rocksteady, Foundation Reggae und Artverwandtem auf.



One more night

05.07. | 20 Uhr | Eintritt 12 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) & 16 Euro an der AK | Kühlschiff | Rio-Reiser-Weg 1, 59423 Unna

Thinkin Dark Mit THINKIN DARK geht eine neue Linkin Park Tribute-Band aus Deutschland an den Start. Der Tod des Sängers Chester Bennington bewegte die Jungs, die allesamt seit ihrer Kindheit große Fans der NuMetal-Überflieger waren, die Erinnerung an Linkin Park mit ihrer Musik aufrecht zu erhalten. „Wir möchten den Fans die Möglichkeit geben, den riesigen Support zu teilen, den die Band nach diesem schweren Verlust erfahren hat.“ Auf ihrer FUCK DEPRESSION LIVE TOUR möchte THINKIN DARK nun den Helden einer ganzen Generation Tribut zollen.

Papa Roach Experience Mit über 20 Millionen verkauften Platten und dutzenden Auszeichnungen gehören sie wohl mit zu den bekanntesten Rock- und Metalbands der Zeit. "Papa Roach", gegründet 1993 in Kalifornien, etablierten sich spätestens mit ihrem Debüt-Album "Infest" und der dazu gehörigen Single "Last Resort" zu einer festen Größe in der internationalen Rock- und Metalszene. 2016 verschrieben sich 4 Musiker aus Hameln/Hannover der Musik der Band und gründeten die Papa Roach Tribute Band "Papa Roach Experience"! Das Repertoire der Jungs umfasst Songs aus allen Alben der seit mittlerweile 25 Jahren bestehenden Erfolgsband und werden mit der typischen Live Performance und mit viel Liebe zum Detail dargeboten. Wie das Original, versteht es die Band um Kay (Vocals), Tim (Bass), Chris (Drums) und Daniel (Guitar) das Publikum mit Hits und Hymnen wie "Last Resort", "...To be Loved", "Broken Home" und "Getting away with Murder" zum kochen zu bringen.



Carus Thompson (LIVE)

05.07., 20.00 | VVK: 12 €, AK: 15 € | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
ISLAND TOUR 2019 - Von 2003 - 2013 ständig 'on the road' erspielte sich Carus Thompson mit seinem Aussie-Folk-Roots-Reggae-Mix vor allem 'Down Under', in Deutschland und England eine große wie auch sehr treue Fangemeinde. Insbesondere die energiegeladenen Shows brachten ihm immer wieder Vergleiche mit Bruce Springsteen und John Cougar Mellencamp ein - dann wurde alles anders: mit Ehefrau und zwei kleinen Kids zog Carus zurück in seine alte Heimat Fremantle. Er arbeitete mit jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen, unterrichtete Musik in Aboriginal-Siedlungen und engagierte sich für Menschen in Rand- & Problem-Bezirken. Nur gelegentliche Touren über den roten Kontinent und sehr kurze Besuche in Europa.



Nashville am Rhein

1. Konzert:
Ort: Café Stilbruch, Rentforter Straße 58, 45964 Gladbeck
Datum: Fr. 05.07.2019
Uhrzeit: 19:00-22:00 Uhr
Eintritt: 15 € inkl. Buffet

2. Konzert (Support: Marie Schmalz):
Ort: Jugendzentrum KARO, Herzogenring 12, 46483 Wesel
Datum: Mo. 08.07.2019
Uhrzeit: 19:00-23:00 Uhr
Eintritt: frei

3. Konzert:
Ort: Kulturbahnhof Niederrhein, Güterstraße 6, 46499 Hamminkeln
Datum: Di. 09.07.2019
Uhrzeit: 20:00-23:00 Uhr
Eintritt: frei

4. Konzert:
Ort: Lumberjacks Diner, Kreisstrasse 66, 59379 Selm
Datum: So. 21.07.2019
Uhrzeit: 10:00-13:00 Uhr
Eintritt: 24 € inkl. Brunch

„Nashville am Rhein“ – unter diesem Motto gehen im Juli 2019 vier befreundete Musiker aus Deutschland und den USA auf Tour. Sie alle verbindet die gemeinsame Liebe zu Folk, Americana, Country und Pop.
Mare Wakefield (Nashville, USA), begleitet von ihrem Mann Nomad, nimmt den Zuhörer mit auf Roadtrips durch die ganzen Vereinigten Staaten bis nach Hause, erzählt musikalisch von gescheiterten Beziehungen und der ewigen Liebe.
Dazu kommen die Lieder von Jay Ottaway (Boston, USA), die Vorbilder wie Bob Dylan, Neil Young und Eric Clapton nicht verbergen können. Sie klingen vertraut und sind dennoch neu.
Mathias Schüller (Wesel, D) singt auf Deutsch und erzählt dabei abgefahrene Geschichten, in denen er Zauberer, Geister, Vampire, den Teufel, Dämonen und Lebewesen aus dem ganz normalen Wahnsinn auftreten lässt.
Die Künstler werden bei den Konzerten neben ihren eigenen Songs auch Meisterwerke ihrer Vorbilder spielen. Sie treten sowohl einzeln als auch als Band auf.



Bochum Totall Off Stage: Soul In Motion – Drum and Bass am Bochum Total Samstag BCee (UK) + Need For Mirrors (UK) + Dash und weitere

Samstag, 06.07.2019 | 22:00-5:00 | 5 Euro | Rotunde | Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Wenn die Bühnen in der Bochumer Innenstadt beim größten Umsonst-Und-Draußen-Cityfestival Europas, Bochum Total, schließen, geht die Party ab 22 Uhr in den Clubs erst richtig los. Highlight des Bochum Total Off Stage-Programms ist am Samstag, dem 6. Juli 2019, die Drum and Bass-Sause „Soul In Motion“ in der Rotunde Bochum am Bermuda3eck. Los geht es mit dem Absteppen und Grooven beim preisgekrönten Londoner Kollektiv Soul In Motion zu treibenden Drums und warmen Basslines bereits um 22 Uhr und zu einem vergünstigten Bochum Total-Eintrittspreis.



Andreas Gabalier - die Stadion Tour zum Jubiläum 2019

06.07.2019 | 20:00 | VELTINS-Arena Gelsenkirchen
10 Jahre Bühnenjubiläum für einen der größten österreichischen Musiker aller Zeiten - Nur noch wenige Restkarten sind im Verkauf für die restlichen sieben Stadien-Shows - Für die Supports bietet sich eine Chance, von der viele Acts träumen!



Summertime Madness

06.07.2019 | 19:30 Uhr | VVK: 10 €, AK: 13 € | Sputnik | Münster, Am Hawerkamp 31 c
Words of Farewell, All Will Know, Interra und NeoriteNeorite



Jacob Collier

Montag, 08.07.2019 | Tickets ab 25 Euro | Musiktheater im Revier | Kennedypl., 45881 Gelsenkirchen
Der 24-jährige Pianist, Sänger, Arrangeur und Komponist, den der englische Guardian einmal „Jazz’s new messiah“ nannte, hat in den letzten Jahren eine atemberaubende Karriere hingelegt. Sie begann 2011 mit selbstproduzierten Youtube-Clips, in denen er sämtliche Instrumente selbst spielte und sich per Multitrackingverfahren sogar in einen ganzen Chor verwandelte. Colliers hinreißender Mix aus Jazz, Funk, Folk, Trip-Hop und Gospel ging um die Welt.



Bullet & Formosa

Di. 09.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 20.00h | Stone im Ratinger Hof - Düsseldorf
Hard Rock / Glam Metal aus Schweden.



RockPopSchule

Mi, 10.07.2019 | 19:00 Uhr | Kaue | Konzert | Zeche Carl | Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Die Bands der RockPopSchule präsentieren eigenes und fremdes Material in neuem Sound. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ordentlich was auf die Ohren, wenn die Bands querbeet durch die Musikrichtungen rocken. Die RockPopSchule wird 20 Jahre alt und zukünftig zur FMS-Bandfabrik. Die Bands präsentieren eigenes und fremdes Material in neuem Sound. Wie immer gibt es ordentlich was auf die Ohren, wenn sich die Bands querbeet durch die Musikrichtungen spielen. AK 5 EUR



Dieselknecht (LIVE)

11.07., 20.00 | Eintritt frei | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Zunächst gefiel es ihnen, mit Banjo, Gitarre, Kontrabass & Snare Mundorgel-Klassiker, Arbeiterlieder wie alte Gedichte in einem Mix aus Punk, Volksmusik & Rockabilly neu zu vertonen. Noch heute werden bei jeder ihrer energiegeladenen Shows "Bolle", "Wir lieben die Stürme" oder "Niemals zurück" aus lauter Kehle eingefordert. Doch man wurde erwachsener - und reicherte das Repertoire mit mehr und mehr eigenen Stücken an. Mehrstimmige Gesänge wurden ausgefeilt und es durfte auch mal ein Gang runtergeschaltet werden.



Ronja Maltzahn - Singer/Songwriterin

Do. 11.07.2019 | 20:00 | Eintritt frei | SPATZ & WAL | Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Die Singer-Songwriterin, die den Zuhörer mit ihrer Gänsehaut-Stimme auf musikalische Weltreise führt. Seit sie denken kann schreibt sie eigene Songs wie einen Ersatz zum Tagebuch. Quer durch die Welt ist die 25-jährige Münsteranerin mit ihrer Musik gereist, auf 4 Kontinenten war sie unterwegs und hat die gesammelte Inspiration in Geschichten und Lieder übersetzt. Sie singt auf fünf Sprachen: englisch, deutsch, italienisch, spanisch und französisch und spielt dazu Cello, Gitarre und Klavier. Im absoluten Fokus steht aber diese Stimme, deren Klang von einer unverwechselbaren Intimität geprägt ist. Ein Pop-Sound der durchs Ohr unter die Haut geht mitten rein in unser Innerstes. Da wo man nur mit Musik hingelangt, nicht mit Worten.



Mandowar

Do., 11.07.2019 | 20 Uhr | Eintritt frei | Platz der Kulturen, 59423 Unna
„Du siehst nur drei Leute mit kleinen Instrumenten auf der Bühne, aber Du hörst ‘König der Löwen‘“ – so beschreibt Sänger Nils Hofmann gern seine Band Mandowar. Nur mit Mandoline, Gitarre und Ukulelen-Bass tritt er mit seinen zwei Bandkollegen auf und interpretiert große Rock- und Metalsongs. Klassiker wie AC/DCs „Hells Bells“, Metallicas „Enter Sandman“ oder Alice Coopers „Poison“ wirken in den Mandowar-Versionen erstaunlich frisch. Aus Metal wird Polka, aus Rock wird Country. Mandowar gelingt ein verblüffender Stil-Crossover, der jedem Song eine ganz eigene Note verleiht. Die Mandoline spielt dabei immer eine tragende Rolle und prägte den Namen der Band. Manowar – die lauteste Band der Welt – stand bei der Namenswahl aber auch Pate.



Descartes A Kant

11.07.2019 | 20:00 | Eintritt 10 € | Halle | Druckluft Oberhausen
„DESCARTES A KANT sind eine sechsköpfige (drei Männer und drei Frauen) Noise-Avantgarde-Cabaret-Band aus Mexiko, und „Victims Of Love Propaganda“ ist bereits ihr drittes Album, aber das erste, welches auch außerhalb Mexikos veröffentlicht wurde. Hauptsächlich verantwortlich für Musik, Texte und Arrangements ist der Kopf der Band, die Sängerin und Gitarristin Sandrushka Petrova. Temporeich und mit vielen musikalischen Zitaten und Überraschungen geht es durch zehn Songs zum Thema Moderne Liebe. Die Klangpalette reicht von Punk über Frickel-Hardcore, Progressive Rock, Riot Grrrl, Glam, Noise und Cabaret bis hin zu Indiepop-Klängen.br>


Wiegedood & Support

12.07.2019 | 20:00 Uhr | VVK: 12 €, AK: t.b.a. | Sputnik | Münster, Am Hawerkamp 31 c
Wiegedood sind mittlerweile eine Institution, wenn es um modernen Black Metal geht. Im Dunstkreis der Church of Ra groß geworden, haben die drei Belgier ihre ganz eigene Art gefunden das Publikum für sich zu vereinnahmen. Verspielte, atmosphärische Klangwelten werden harsch von keifenden Shreddingparts und scheppernden Drums durchbrochen. Blastbeats und fein ausgearbeitete Leads geben sich die Klinke in die Hand.



An Evening with Cowboy Junkies

12.07.2019 | Zeche Bochum
Mit ihrem aktuellen Album „All That Reckoning” rüttelt die Band, die aus den drei Geschwistern Margo, Michael und Peter Timmins sowie Alan Anton besteht, den Hörer behutsam wach. Ob es darum geht, den brüchigen Zustand der Welt zu kommentieren oder um persönliche Beziehungen – diese neue Sammlung von Songs ermutigt den Hörer, aufmerksam zu sein. Während ihre Musik leicht zugänglich klingt, sind die Songs dank der immer wieder fordernden Liedtexte sehr tiefgründig. Gitarrist Michael Timmins erzählt: „Es ist eine tiefere und vollständigere Platte als wir sie jemals zuvor hervorgebracht haben. […] Diese Songs sind eine Abrechnung auf persönlicher Ebene und ebenfalls auf einem politischen Level. Es passiert aktuell so viel um uns herum und keiner weiß, wie es enden wird.“



Bassmania

12.07.2019 | 23:00 Uhr | Sputnik | Münster, Am Hawerkamp 31 c
Sputnikhalle: Psytrance, Sputnikcafe: Progressive Trance, Sputnik Beach: Strictly Reggae, Triptychon: Strictly Drum&Bass, Club Favela: Modern House music, Fusion Club Main: 100% Techno, Fusion Keller: Hardcore, Fusion Box: Over 160 Bpm Trance music, Conny Kramer Main: Minimal Techno, Conny Kramer Second: Trap music, Triptychon 2nd Floor, Fusion outdoor, Fusion roter Raum, Favela Hinterhof, Conny Kramer Hinterhof, Chill Out ohne Musik, Infos: Eine volle Funktion One im Fusion und Sputnik Main. Alle Floors in Schwarzlicht und entsprechender Deko!



Nic Koray& Band (LIVE)

12.07., 20.00 | Eintritt frei | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Nic Koray - die Frontfrau der einst so famosen Indie-Pop-Kombo (Your) Finest Drops und heutige Stimme der Elektro-Formation Monocular - wandelt schon seit geraumer Zeit auch auf Solo-Pfaden. Hier hat sich die Deutsch-Türkin als Reisende zwischen den Kulturen der akustischen Musik verschrieben. Entschlossen nimmt Nic Korays Musik immer wieder überraschende Wendungen, gibt Raum fürs Wundern und Abtauchen. Das Zusammenspiel von Kraft und Zerbrechlichkeit geht unter die Haut und sorgt für ein vielschichtiges Hörvergnügen zwischen Melancholie und Rausch - heute im #FNMC, eine der seltenen Gelegenheiten, die sonst sehr umtriebige Songwriterin im Full-Band-Format zu erleben: mit Drums, Bass, Gitarren, Tasten, Tuba & Cello.



Static Roots Festival 2019

12.-13.07.2019 | 48 € (Festivalticket), Tagesticket: Freitag 23 €, Samstag 35 € | Zentrum Altenberg | Hansastraße 20, 46049 Oberhausen | Beginn: Fr 17:00, Sa 13:00



Liberté Egalité Beyoncé: Oh Junge. Mädelsabend für alle!

Samstag, 13.07.2019 | 23:00-5:00 | 5 € (bis 0:00), 8 € (ab 0:00) | Rotunde | Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Oh Junge. Mädelsabend für alle! Als würde Queen Bey zur Privatparty einladen und eure Lieblings Songs zum Mitsingen anmachen. Am Samstag, dem 13. Juli, gibt es ab 23 Uhr in der Rotunde Bochum beste Vibes mit weiblichen RnB-Jams, 90er Urban Classics, Swingbeat, Soul sowie Hip Hop, Singalongs, Dancehall und mehr für alle Hip Hop- und RnB-Queens.



D.I. & Support

Sa. 13.07.2019 | 20.00h Beginn / Einlass 19.30h | Musikbunker - Aachen
Legendärer Punkrock aus Orange County.



SPH Bandcontest Stadtfinale

13.07.2019 | 18:15 Uhr | Eintritt: 8 € | Sputnik | Münster, Am Hawerkamp 31 c
Seid dabei und erlebt die spannendsten Bands eurer Region! Der SPH Bandcontest ist der inzwischen größte und bedeutendste Bandwettbewerb in Deutschland, allein für die Saison 2017 gingen mehr als 2.500 Band-Bewerbungen ein. Nun wurden die vielversprechendsten Bands des Landes ausgewählt: Sie dürfen sich vor einem großen Publikum live präsentieren! Auch die Meinung der Besucher ist stets gefragt – ihr könnt mit Erst- und Zweitstimme 50% des Ergebnisses beeinflussen und eure Favoriten in die nächste Runde voten - Spannung ist also garantiert! Du hast auch eine Band? Jetzt für die Saison anmelden! Konzertbesucher haben kostenlosen Eintritt zur ”Millennium Rock & Disintegration” in der Sputnikhalle um 23 Uhr.



BEATREVOLVER (LIVE)

13.07., 20.00 | Eintritt frei | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Wenn dieses Quartett loslegt, dann kracht es gewaltig! Die rauhe, wilde Mischung aus US-Garage und UK-Beat der 1960er geht sofort ins Blut und lässt die Füße nicht mehr stillstehen. Vorbilder wie The Who, Small Faces, The Sonics und The Standells lassen erahnen, was man erwarten darf - in klassischer Besetzung mit Gitarre, Bass, Orgel und Drums spielen BEATREVOLVER hauptsächlich eigene Stücke, die ausgesuchten Cover-Versionen haben es ebenso in sich.



EURODANCE

14.07.2019 | Im Weinkeller, Märkische Str. 22, 44141 Dortmund-City
Mittlerweile ist die Party fest im Weinkeller angekommen und auf 2 Floors angewachsen. Den Termin am zweiten Samstag im Monat kann man sich also dick im Kalender anstreichen. Auch gibt es immer wieder Türstopps, infofern gilt im Weinkeller: Frühes Kommen lohnt sich, wenn man nicht in der Schlange stehen möchte. Thema bei EURODANCE sind Ausrast-, Mitsing- und Wohlfühl-Hymnen der vorletzten Dekade, also der topaktuelle 20 Jahre alte Sound of the Nineteens. Wir spielen Boygroups, Trash-Rap, Eurotrash, Happy-Hardcore, One Hit Wonder und sonstige Unmöglichkeiten. Die 90er von ihrer schlimmsten, aber auch tanzbarsten Seite.



Ugly Kid Joe & Support

Di. 16.07.2019 | 20.00h Beginn / Einlass 19.30h | Turock - Essen
Kult!



The Body - support: Black To Comm

17.07.2019 | 20:00 | Eintritt 12 € | Halle | Druckluft Oberhausen
„Niemand macht Musik wie The Body. Auf dem Nachfolger zum 2016er Album “No One Deserves Happiness”, zaubert das Duo aus Portland das Erhabene aus dem Unerwarteten, indem sie ihren kompositorischen Ansatz auf den Kopf stellen. The Body trotzen weiterhin den Grenzen dessen, was es bedeutet, eine “heavy” Band zu sein, die nahtlos verschiedene Einflüsse für einen einzigartigen Sound kombiniert. Zu den Mitwirkenden des Albums gehören Kristin Hayter (Lingua Ignota), Michael Berdan (Uniform) und Ben Eberle (Sandworm) sowie Chrissy Wolpert (Assembly of Light Choir).



Soulfly & Support

Mi. 17.07.2019 | 20.00h Beginn / Einlass 19.30h | Turock - Essen
Metal aus den USA – ex Sepultura.



Nashville Pussy & Support

Mi. 17.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 20.00h | Stone im Ratinger Hof - Düsseldorf
Grammy nominierter Hard Rock aus den Usa.



Ugly Kid Joe

17.07.2019 | 20:00 Uhr | VVK: 25 €, AK: 30 € | Sputnik | Münster, Am Hawerkamp 31 c
UKJ erstmalig in Münster - "Americas Least Wanted". Live on Stage!



The Latvian Bluesband

Do., 18.07.2019 | 20 Uhr | Eintritt frei | Platz der Kulturen, 59423 Unna
Mit der Latvian Blues Band gastiert bei uns bereits zum zweiten Mal eine Blues- und R & B-Band aus Lettland. Und was für eine: Alle, die die Herren aus Riga schon mal live erlebt haben, sind voll des Lobes. „Das Beste, was ich seit langem auf diesem Sektor gehört habe“, schrieb ein Kritiker, und er bezog das gleich auf ganz Europa. Da muss was dran sein: Jedenfalls haben so ziemlich alle Bluesmusiker, die durch das Baltikum tourten, die LBB als Begleitband engagiert, darunter Duke Robillard, Carey Bell, John Primer und Lazy Lester. Sogar Joe Cocker trat mit ihnen auf. Leider hatte der Wettergott bei Konzert beim Kultursommer im letzen Jahr alle „Hähne aufgedreht“. Trotzdem hatten sich über 100 Zuschauer eingefunden, die nach dem Konzert völlig begeistert mit einem glücklichen Gesichtsausdruck nach mehreren Zugaben nach Hause gegangen sind.



Faintest Idea (LIVE)

18.07., 20.00 | VVK: 8 €, AK: 12 € | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Ska-Punk mit zwei tiefen wie schlagkräftigen Stimmen und fesselndem Brass-Sound: das Sextett von der Ostküste des vereinigten Königreichs führt verschiedene Elemente ihrer Einflüsse aus Punk, Oi!, Ska, Reggae, HC & Trash wie The Filaments, Rancid, Inner Terrestrials, The Specials oder Toots & The Maytals in einem spannenden Mix zusammen. So entsteht ein eigenes, spezielles SONIC-BLAST-PUNK-Gebräu, das für sich allein nicht ganz einfach zu erfassen ist. Vor allem ihrer absolut energiegeladenen Live-Performance verdanken FAINTEST IDEA eine ständig wachsende "Armee" loyaler Fans. Menschen, die angesichts einer düster erscheinenden Zukunft die Hoffnung nicht aufgeben.



Mark Bennett – Folk, Pop & Rock mit irischen Wurzeln

Do. 18.07.2019 | 20:00 | Eintritt frei | SPATZ & WAL | Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Mark Bennett wurde 1972 in Dublin / Irland geboren. Seit 1994 lebt er in Deutschland, wo er 1995 seine professionelle Musikkarriere begann. Seither hauchte der sympathische Ire eigenen, wie klassischen Folk, Pop- und Rockkompositionen auf der Bühne neues Leben ein. Mark begeistert bei den überwiegend akustischen Konzerten sein Publikum stets aufs Neue. So blickt er auf über 4000 Konzerte zurück, bei denen er meist von Liebe, Heimweh und durchaus auch ernsteren Themen singt.



Metal Church & Armored Saint

Do. 18.07.2019 | 20.00h Beginn / Einlass 19.30h | Turock - Essen
Knaller Doppel Headline Show.



Massive Wagons + support: MARKK 13

19.07.19 | Steinbruch Duisburg | Beginn: 20:00 Uhr | VVK: EUR 13,00 (zzgl. VVK-Geb.), AK: EUR 16,00
Zum ersten Mal als Headliner in Deutschland! Wenn das nicht mal der Hammer ist; eine der zur Zeit angesagtesten Bands aus UK und Speerspitze des New Wave Of Classic Rock (NWOCR) gibt sich die Ehre im Steinbruch Duisburg... Hier mal einige Zitate aus Rezensionen des aktuellen Albums der Band: Rock It!: Wenn das nicht mal eine spannende Mischung ist. Ein Genre-Mix aus Blues Rock, Mainstream Rock, klassischem Hard Rock etwas Glam und einem Fünkchen Punk machen „Full Nelson“ zu einem unverkrampften, spontan und locker klingendem Rock Genuss.“ 9/10 - Guitar: „Auf „Full Nelson“ sind straighte Riffs, zündende Partyrefrains und schneidende kurze Leads Programm. Wer damit nichts anfangen kann, bestellt sich am besten Pfefferminztee statt Bier.“ 4/5 - Rockmagazine: „Full Nelson ist ein cooler und gradliniger Rocker, der einfach Spaß macht. Dafür gibt`s 9 von 10 Bängs“ 9/10 - Stormbringer: „Eines haben die zwölf Tracks gemeinsam; sie alle setzen sich mehr oder weniger umgehend im Ohr fest, zaubern ein leicht verklärtes Grinsen ins Gesicht und holen für eine dreiviertel Stunde oder so nochmal den Sommer zurück.“ 4,5/5-

Die 80´s Hard Rock band MARKK 13 aus Dortmund wurde 2010 als reines Live-Projekt gegründet. Seitdem spielten MARKK 13 als Support für Bands wie The Quireboys, Thunder, Y & T, Richie Kotzen (ex Mr.Big, ex Poison), Kissin´Dynamite, Paul Di'Anno (ex Iron Maiden), Jaded Heart, Joe Lynn Turner, The Poodles and vielen anderen...



One Oak (LIVE)

19.07., 20.00 | Eintritt frei | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Hier mündet Freundschaft in einem ambitionierten Musikprojekt, das 2015 gegründet wurde: drei Musiker, vier Instrumente, fünffacher Sound - ein energiegeladener Mix aus Synth-Bass, Funk-Gitarre & Disco-Groove: Crossover Pop!

One Oak klingen rough, hip, irgendwie 70er Jahre, irgendwo elektronisch und manchmal auch melancholisch. Ende 2017 präsentierten Yannik Rehr (voc, keys), Robert Arnswald (dr, voc) und Mario Bierhoff (guit, voc) ihr Debüt-Album "Harmony" - das Dortmunder Trio sagt selbst: "Unsere Musik ist tanzbar & vielseitig. Wir schaffen mit intensiven Bässen einen Teppich und bringen eine außergewöhnliche Soundpalette auf die Bühne."



Donner & Doria x Christopher Street Day Bochum: Freie Liebelei!

Samstag, 20.07.2019 | 23 Uhr | 10 € Eintritt | Rotunde | Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Die nächste Ausgabe der Donner & Doria steht unter dem Motto „Freie Liebelei“. Anlässlich des ersten Christopher Street Days in Bochum am Samstag, dem 20. Juli, möchte die beliebte und traditionsreiche Reihe für elektronische Clubmusik in der Rotunde ab 23 Uhr mit Unterstützung des Magazins coolibri ein Zeichen setzen für Toleranz, Akzeptanz und ein buntes Bochum.

Donner & Doria - Techno, TechHouse
MISS SAPPHO
Stricherjunge Schroedz
Tasman
Will:em

Baracke – House, TechHouse
Ferdi
Badi
Maximilian

Visuals
Rubsn



Franke Stubbs plays Leatherface

So. 21.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 20.00h | Stone im Ratinger Hof - Düsseldorf
Der legendäre Leatherface Sänger solo.



Black Stone Cherry

23.07.2019 | Matrix Bochum | Beginn 20:00



Clowns live - special guest: Snareset live

23.07.2019 | 20:00 | 15 € (VVK), Abendkasse lt. Aushang | Rotunde | Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Die australischen Clowns hat nicht nur die die Auszeichnung als Platte des Monats im renommierten Visions Magazin mit im Gepäck, sondern auch den massiven Respekt, den die Band im vergangenen Sommer auf einer sensationellen Europatour eingeheimst hat. Die Überflieger landen mit neuem Album und Hammer-Lveshow am Dienstag, dem 23. Juli, in der Bochumer Rotunde. Die Truppe aus Down Under mischt Hardcore mit Punk, Psych und Rock. Als Special Guests mit am Start sind Snareset mit Meldodycore meets Punkrock.



Troy Petty

Do. 25.07.2019 | 20:00 | Eintritt frei | SPATZ & WAL | Hertingerstraße 31, 59423 Unna
Seine Wortwahl ist sacht und zugleich dominierend. Seine Stimme erinnert an Brian Molko (Placebo). Der Sänger und Songwriter Troy Petty ist auf dem besten Wege, einer der dynamischsten Performer zu werden. Nachdem er im März diesen Jahres seine Heimat die USA verlassen hat, startet er in Deutschland durch. Er lebt in der Nähe von Bremen und arbeitet mit dem hannoverschen Label Dachshund Records zusammen. Am 3. Mai 2019 ist Pettys neues und anspruchsvollstes Album „Director’s Cut“ veröffentlicht worden. Im Gepäck hat er Tourdaten in Europa. Produzent ist der dreimal für den Grammy nominierte Schlagzeuger Ken Coomer. Das Album markiert für Troy Petty einen Neuanfang – beruflich durch seinen Umzug nach Deutschland in die Nähe von Bremen und musikalisch durch die Rückbesinnung auf seine Wurzeln. Sein Sound ist angelehnt an REM und Placebo, aber seiner Musik kann man nicht einfach ein Standardlabel aufdrücken. Jeder einzelne Song strahlt seine eigene Authentizität aus.



Juicy Beats

Freitag, 26.07.2019 & Samstag, 27.07.2019 | Kombiticket 76 € zzgl. Gebühren | Westfalenpark | An der Buschmühle 3, 44139 Dortmund



Get Dead @ Tube

Fr. 26.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 20.00h | Düsseldorf
San Francisco Fat Wreck Punkrock.



Katastrophen-Kommando (LIVE)

26.07., 20.00 | Eintritt frei | s u b r o s a | Gneisenaustr. 56, 44147 Dortmund
Heidewitzka, Herr Kapitän! Mit ordentlich Schmackes gibt Euch das Katastrophen-Kommando die Sporen und animiert zum bedingungslosen Blut-Pogo. Das wilde Treiben pflügt mit der nötigen Leichtigkeit entschlossen durch die fade Landschaft der Pop-Kultur und weiß der bösartigen Langeweile Einhalt zu gebieten. Wenn es nach eingefleischten HörerInnen geht, ist die Kapelle irgendwo bei Die Ärzte und WIZO einzuordnen: eine rasant-fröhliche Rappelkiste zwischen Sesamstraße & Pippi Langstrumpf!



Sick Of It All & Support

Fr. 26.07.2019 | 20.00h Beginn / Einlass 19.30h | Musikbunker - Aachen
New York Hardcore Legende.



Poison Idea & Support

Sa. 27.07.2019 | 20.30h Beginn / Einlass 20.00h | MTC - Köln
Abschiedstournee der Hardcore-Punk Legende aus Portland.



Bears of Legends

31.07.2019 | 20:00 | Eintritt 10 € | Halle | Druckluft Oberhausen
Dieses Septett aus Trois Rivières in Quebec / Kanada zieht seine Inspiration aus den Geschichten und Mythen Nordamerikas. Es geht um Liebe, Tod und Wiedergeburten, um von auf See gebliebenen Matrosen, Chimären, verschollenen Schiffen oder geheimnisvollen Meerjungfrauen – inspiriert von einem mysteriösen Logbuch (Ghostwritten Chronicles), dass man am Meer gefunden hat. Sie gelten dabei als eine der originellsten Bands aus Quebecs und verarbeiten ein ganz eigentümliches Konglomerat unterschiedlichster Einflüsse zu komplexen Arrangements irgendwo zwischen Folk, Garagen-Rock und klassischen Elementen.



Spontan Bochum Open Air Festival 2019

03.08.2019 | 14:00 - 7:00 | Tages- und Abendkasse laut Aushang | Rotunde | Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Das Kollektiv Spontan Bochum setzt nach dem furiosen Sommerfestival 2018 an und in der Rotunde Bochum dieses Jahr am Samstag, dem 3. August 2019, noch einen drauf. Ab 14 Uhr öffnet dann das Open Air auf einem speziell gestalten Außenbereich der Rotunde. Ein Highlight des Open Airs wird das Neo-Soul-Livekonzert von Jason Pollux sein. Ab 22 Uhr geht es auf zwei Floors in der Rotunde weiter.



Combichrist

04.08.2019 | Kulttempel Oberhausen
Neue Single, neues Album und Show in Oberhausen. Combichrist haben zu ihrem neuen Song "Hate Like Me" ein Lyric Video veröffentlicht. Das ganze Album "One Fire" ist ab dem 7. Juni über Out Of Line Music erhältlich.
Am 21. Juni geht es dann für Combichrist auf große Europa-Tour!



SASHA

Freitag, 09.08.2019 | 19 Uhr | VVK 39,90 Euro | Platz der Kulturen | Platz der Kulturen, 59423 Unna
Mit 18 Chartsingles, 9 durchweg mit Gold und Platin ausgezeichneten Alben (inkl. Dick Brave & the Backbeats) und seinem 10 Studioalbum „Schlüsselkind“ ist SASHA einer der erfolgreichsten und beständigsten Künstlern der deutschen Musikszene. Am Freitag, den 09.08.2019 kommt SASHA im Rahmen seiner „Schlüsselkind-Tour“ nach Unna.



Goldene Zeiten Hip Hop Barbecue

10.08.2019 | 18:00 - 6:00 | EIntritt 10 € | Rotunde | Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum
Bboys und Flygirls, holt eure freshen Sneaker aus dem Schrank, steckt euer Lieblingstape in die Boombox und freut euch auf Goldene Zeiten! Am Samstag, dem 10. August, brutzeln nämlich der Grill und die Hip Hop-Beats von 18 Uhr bis 6 Uhr morgens an und in der Rotunde Bochum. Mit der Abendsonne geht es los und man/frau kann bei der Beat- oder Freestyle-Cypher und den ersten DJ-Sets lauschen, den Writern beim Malen über die Schulter schauen, dabei heißes Grillgut und einen kalten Hopfensprudel in der Hand halten. Wenn die Sonne untergegangen ist, geht es rein zum Konzerte checken und abfeiern zu den Sounds von Kunstfabrik und weiteren.



Soilwork & Hypocrisy & Dust In Mind

13.08.2019 | Essigfabrik Köln | Beginn 19:00



The Jay Ottaway Band

17.08.2019 | Gasthaus Maaß | Am Neutor 1 | 46537 Dinslaken | Beginn 20:00
Jay Ottaway ist ein Singer-Songwriter und Produzent aus Boston/USA, der lange Zeit im Rheinland gelebt hat. In seinen Songs, die ihm bereits mehrere Auszeichnungen einbrachten, lässt sich die Bewunderung für Künstler wie Bob Dylan, Neil Young, Levon Helm/The Band oder Eric Clapton nicht verbergen. Sie klingen vertraut und dennoch neu. Zehn Alben hat Ottaway bereits veröffentlicht. Darunter zwei Live-CDs und das Doppelalbum „Winter’s Journey“, das eine Neuinterpretation von Franz Schuberts Winterreise enthält.



Dylan LeBlanc

„Renegade“ – Europe-Tour 2019
23.08.2019 | 17 € (VVK), AK t.b.a. | Zentrum Altenberg | Hansastraße 20, 46049 Oberhausen | Beginn 20:00



Tom Gaebel - Perfect Day

29.08.2019 | Christuskirche Bochum | Beginn 20:00



Visions of Atlantis

30.08.2019 | Rockpalast Bochum | Beginn 20:00



HÄMATOM

Sa 31.08.2019 |Amphitheater Gelsenkirchen
"Alte Liebe rostet nicht", zusammen mit dem einmaligen Micha Rhein von In Extremo, ist die dritte Single-Auskopplung aus ihrem Jubiläums-Album MASKENBALL. Es erscheint am 30.08. mit vielen neuen Songs, deutschen und englischen Cover-Versionen, HÄMATOM Interpretationen und jeder Menge großartiger Gäste.
Gäste: EISBRECHER, DIE APOKALYPTISCHEN REITER, FIDDLER`S GREEN, APRON, FERNANDO EXPRESS, KAIZAA



Heavy Feather

05.09.19 | Steinbruch Duisburg | Beginn: 20:00 Uhr | VVK: EUR 11,00 (zzgl. VVK-Geb.), AK: EUR 14,00
HEAVY FEATHER aus Stockholm spielen allerfeinsten 70´s Retro Rock. Fans von Blues Pills, Wucan, Free, Cream, Lynyrd Skynyrd u.v.a. werden hier bestens bedient. Lisa Lystam, die in Schweden als neue Blues Sensation gehandelt wird, und Matte Gustavsson (Siena Root, Lisa Lystam Family Band) bringen zusammen mit Morgan Korsmoe und Ole Görensson den rauhen, authentischen, Heavy-Riff-Rock inspirierten Sound ihrer Lieblingsbands zum Leben, verbunden mit eigenen, modernen Elementen. Heavy Feather sind nun im September auf ihrer allerersten Deutschlandtour und werden in Duisburg die Premiere feiern!



Jaya the Cat

06.09.2019 | Rockpalast Bochum | Beginn 20:00



5th Avenue – Die Hamburger Kultband

06.09.19 | Steinbruch Duisburg | Beginn: 20:00 Uhr | VVK: EUR 11,00 (zzgl. VVK-Geb.), AK: EUR 14,00
Viele Attribute vereint die Band 5th Avenue auf sich: „Kultband“, „Beste Hamburger Live‐Band“, „Wacken‐Pioniere“… Was im Endeffekt aber bleibt ist die Musik. Rock von der Waterkant – authentisch, geradeaus, ehrlich ist es, wofür die Hanseaten stehen. Etliche Wacken-Auftritte, internationale Tourneen und das Attribut, Kultstatus zu besitzen, hatten sich 5th Avenue bereits erarbeitet – ihr erstes Album haben sie aber erst 2016 veröffentlicht. 5th Avenue spielten 1990 als eine der ersten Bands auf dem ersten Wacken‐Openair, dem mittlerweile grössten Metal‐Festival der Welt. Auch in den Folgejahren waren sie immer wieder Bestandteil des norddeutschen Gross-Events. So schaffen sie es, das Knust innerhalb von 15 Minuten auszuverkaufen – was nicht einmal R.E.M. gelang! Über die Grenzen der Hansestadt hinaus ist das Sextett bereits mit Little River Band, Plan B., Saxon, Mamas Boys und D.A.D. weltweit auf Tour gewesen. In den Jahren 1994 und 1995 wird 5th Avenue von den Lesern der grossen Hamburger Tageszeitung „Morgenpost“ zum beliebtesten Hamburger Act gewählt und lassen dabei etablierte Künstler wie Blumfeld und Marius-Müller Westernhagen hinter sich.



Revolverheld im Sauerlandpark

Freitag, 06. September 2019 | 18.45 Uhr | Vorverkauf: ab 49,90 Euro, zzgl. Gebühren | Sauerlandpark | Nelkenweg 5, 58675 Hemer
Der Sauerlandpark Hemer freut sich auf den Konzertsommer 2019. Einmal mehr ist es gelungen, zwei ganz besondere Highlight-Tage für die Musikfans der Region zu realisieren. Am Freitag, 6. September 2019 wird REVOLVERHELD auf der Open Air-Bühne des Sauerlandparks stehen, tags drauf kommt mit den Jungs von PUR noch eine der erfolgreichsten deutschen Bands nach Südwestfalen.



PUR im Sauerlandpark

Samstag, 07. September 2019 | 18.45 Uhr | Vorverkauf: ab 49,90 Euro, zzgl. Gebühren | Sauerlandpark | Nelkenweg 5, 58675 Hemer
Mancher würde behaupten, PUR sei eine Wohlfühlband. Positive Energie unters Volk zu bringen, haben sich die fünf Jungs seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht. Unkritisch waren sie dabei nie. Sie erzählen ihre eigenen erlebten Geschichten, Dinge, die sie bewegen, berichten in ihren Songs über Schicksalsschläge, die sie persönlich erleben mussten. PUR ist echt, PUR ist authentisch und PUR ist erfolgreich. Mit über 12 Millionen verkauften Singles und Alben gehören sie seit mehr als drei Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Künstlern überhaupt in Deutschland.



Die 90-er Live | Open Air in Gronau

07.09.2019 | Open Air Gelände an der Bürgerhalle Gronau
Am 07. September 2019 steigt die große Die 90er-live Party in Gronau. Mit dabei Caught in the Act Snap!, Official 2 Unlimited, Oli Petszokat - Oli.P , Culture Beat u.v.m.




D:uel: Claudia Brücker und Susanne Freytag perform the Music of Propaganda

08.09.2019 Bochum – Zeche
1982 gründete das ehemalige Mitglied der Band „Die Krupps“ Ralf Dörper Propaganda. PROPAGANDA entsprang der lebendigen Düsseldorfer Punk und New Wave Bewegung aus der ebenfalls „Die Krupps“, „Male“, „DAF“, „Fehlfarben“ und die „Toten Hosen“ stammen. Gemeinsam mit dem DJ und Plan-Produzenten Andreas Thein und der Sängerin Susanne Freytag startete das Trio zunächst mit zwei Titeln. Es folgte ein Vertrag beim englischen Label ZTT Records und 1984 das Lied „Dr. Mabuse“, welches ein echter kommerzieller Erfolg bei dem mit neuen technischen Möglichkeiten gearbeitet wurde, insbesondere mit Samplings, die zuvor vom Produzenten Trevor Horn in der Zusammenarbeit mit Art of Noise und Frankie Goes to Hollywood angewandt wurden. Es entstand ein herausragender Pop-Hit mit zukunftsweisenden Elementen.



SOUND OF NASHVILLE

Jillian Jacqueline & Lauren Jenkins
09.09.2019 | 20:00 | Yuca Club Köln
Austin Jenckes
13.09.2019 | 20:00 | Luxor Köln
Logan Mize - Country Music Week Germany 2019
0269.10.2019 | 20:00 | Club Volta Köln
SOUND OF NASHVILLE ist die neue Country-Konzertreihe aus dem Hause Semmel Concerts. In ausgewählten Locations treten Country-Stars und aufstrebende Newcomer der Szene mit einem Live-Akustik-Set in intimer Club-Atmosphäre auf.



E-X-E Festival

13.09.2019 | Matrix Bochum | Beginn 18:30



Hardline

14.09.2019 | Matrix Bochum | Beginn 20:00



Phil Campbell & The Bastard Sons

14.09.2019 | Matrix Bochum | Beginn 20:00



HERMIA – CECCALDI – DARRIFOURQ

14.09.2019 | 20 Uhr | VVK 20 Euro , AK 24 Euro - ermäßigt (Schüler & Studenten) VVK 12 Euro, AK 14 Euro | Das LEO | Fürst-Leopold-Allee 70, Dorsten
Hermia verbindet gern den klassischen Free Jazz mit indischer und arabischer Musik. Ceccaldi beherrscht eine solch musikalische Bandbreite, die von Heavy-Metal-Texturen, messingartigen Elementen und perkussiven Stürmen bis hin zu afrikanischen Basslautenklängen reicht. Darrifourcq ist ein rücksichtslos kreativer Drummer, der Körperlichkeit und Poly-Geschwindigkeit bevorzugt.



Overkill

19.09.2019 | Turbinenhalle Oberhausen
22.09.2019 | Club X, Herford
Die "Killfest Tour 2019"! Special Guests: Destruction & Flotsam and Jetsam.



Alvaro Soler - Mar De Colores European Tour 2019

19.09.2019 | 20:00 | König-Pilsener-ARENA, Oberhausen
Auf den ersten Blick scheint die Sache recht einfach zu sein: Álvaro Soler ist ein charmanter Spanier, dessen Debütalbum „Eterno Agosto“ sowie die Hits „Sofia“, „El Mismo Sol“ und „Yo Contigo, Tú Conmigo (The Gong Gong Song)“ weltweit über 30 Gold-, Platin- und Diamant-Awards abgeräumt haben. Er wurde für drei „Latin American Music Awards“ nominiert, seine Songs wurden allein bei Spotify knapp 390 Millionen Mal gestreamt und seinen YouTube-Kanal verfolgen täglich mehr als 2,5 Millionen hingerissene Fans.



Eric Stehfest - 9 Tage Wach – Der Sprachtrip

26.09.2019 | 20 Uhr, Kulturkirche Köln
27.09.2019 | 20 Uhr, Christuskirche Bochum
Eric Stehfest, dem gebürtigen Dresdner, bekannt aus Film und Fernsehen (u.a. der Serie GZSZ und Let's dance), ist es zusammen mit Co-Autor Michael J. Stephan gelungen mit seinem biographischen Roman „9 Tage wach“ einen Bestseller zu landen. In seiner Jugend war Eric jahrelang von der Droge Crystal Meth abhängig. Erst über eine einjährige Entziehungskur – Auslöser war ein 9 Tage langer Rausch, den er fast nicht überlebte – schaffte er den Absprung. Heute ist er clean und hat sich zur Aufgabe gemacht über die Geschichte dieser Droge aufzuklären. Diese Lesung erweckt Worte zum Leben, schonungslos ehrlich, mal laut und mal leise liest Eric selbst aus seinem Buch und bringt die Situationen und Geschichten aus seinem Leben eindrücklich live auf die Bühne.



PASCAL SCHUMACHER

27.09.2019 | 20 Uhr | VVK 23 Euro , AK 27 Euro | Nordsternturm | Nordsternplatz 1, Gelsenkirchen
Er gehört zu den großen Vibraphonisten in der Welt. Nach den Projekten "Left Tokyo Right" und "Drops & Points", mit denen er weltweit tourte, zieht sich der in Luxemburg geborene Bandleader, Komponist und Vibraphonist Pascal Schumacher erstmals zu einem sehr persönlichen, minimalistischen Soloprogramm auf dem Vibraphon zurück. Ein intimes Klangerlebnis voller Sensibilität und Melodie, dass den Spielort in eine magische Klangwelt verwandeln wird.



Rivers of Nihil

28.09.2019 | Matrix Bochum | Beginn 19:00



Memoriam plus Desdemonia

28.09.2019 | Rockpalast Bochum | Beginn 20:00



Nacht der Gitarren

02.10.2019 | 20 Uhr, Christuskirche | Platz des europäischen Versprechens, 44787 Bochum
NACHT DER GITARREN mit vier faszinierenden Gitarrenvirtuosen; der deutsche Virtuose & Gypsy Jazz Gitarrist LULO REINHARDT (von der berühmten Reinhardt Familie), Multi-Stylist DANIEL STELTER, mehrfach ausgezeichnete klassische Gitarristin YULIYA LONSKAYA und Flamenco Fusionist ITAMAR EREZ aus Israel.



ONE NIGHT OF QUEEN

02.10.2019 Halle (Westfalen) – Gerry-Weber-Stadion
08.10.2019 Hagen – Stadthalle
11.10.2019 Meschede – Stadthalle
12.10.2019 Ahlen – Stadthalle
13.10.2019 Köln – E-Werk
16.10.2019 Münster – MCC Halle
18.10.2019 Duisburg – Theater am Marientor
19.10.2019 Bochum – RuhrCongress
Eigentlich ist es ja gar nicht möglich, Freddie Mercury, dem legendären Frontmann der nicht minder legendären britischen Rockband Queen, das Wasser zu reichen. Eigentlich… Denn: Seit mehr als einem Jahrzehnt wirbelt der Schotte Gary Mullen in der Show ONE NIGHT OF QUEEN als Freddie Mercury über die Bühne. Und dabei gelingt es ihm tatsächlich, den Eindruck zu erzeugen, man hätte den echten Queen-Frontmann vor sich. Nicht umsonst ist ONE NIGHT OF QUEEN die einzige Konzert-Show, die von den verbliebenen Queen-Urmitgliedern Brian May und Roger Taylor empfohlen wird.



dArtagnan - In jener Nacht

04.10.2019 | Club Volta, Köln
Am 15. März erschien ihr neues Album “In jener Nacht", im Mai ging es damit auf große Deutschland-Tour, die im Herbst fortgeführt wird.



Pendulum Of Fortune + support: Fools Errant

05.10.19 | Grammatikoff Duisburg | Beginn: 19:00 Uhr | VVK: EUR 20,00 (zzgl. VVK-Geb.), AK: EUR 25,00
Michael Schenker Group, Eric Burdon, Udo Lindenberg, Falco, The Sweet, Prog-Rock-Legenden Eloy und der Cream-Bassist Jack Bruce sind nur einige der Rockgrößen, mit denen Bodo Schopf auf Tour und im Studio war. Nun ist er im März 2019 zum ersten Mal mit seiner Band Pendulum Of Fortune unter anderem auch im Grammatikoff in Duisburg zu sehen. Im Oktober 2017 erschien das Album "Searching For The God Inside", welches in der Fachpresse sehr positiv bewertet wurde. Zur Tour im Oktober 2019 wird die Band ihr neues Album „Return To Eden“ präsentieren.

Mit Fools Errant ist auch der bestmögliche Support für dieses Konzert gesichert... die Jungs aus Duisburg werden im Grammatikoff für die richtige Stimmung sorgen und das Publikum bestens auf PoF vorbereiten.



Versengold

12.10.2019 | Live Music Hall in Köln
02.11.2019 | Turbinenhalle Oberhausen
2019 wieder auf Tour: zum neuen Album NORDLICHT begeben sich Versengold wieder auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz! An 17 Terminen gibt es die neuen Songs in den angesagten Clubs und Hallen des gesamten Deutschsprachigen Raumes zu hören.



NILS PETTER MOLVAER

16.10.2019 | 20 Uhr | VVK 27 Euro , AK 31 Euro - ermäßigt (Schüler & Studenten) VVK 15 Euro, AK 17 Euro | CreativQuartier Fürst Leopold | Fürst-Leopold-Platz 1, Dorsten
Er ist ein Pionier der Fusion von Jazz und elektronischer Musik. Damit hat Nils Petter Molvær das Gesicht der improvisierten Musik in Europa in den letzten Jahrzehnten entscheidend geprägt. Jazz, Ambient, House, Electronic und Breakbeats sowie Elemente aus Hip-Hop, Rock und Pop gestaltet er mühelos zu einzigartigen und dramatischen Klanglandschaften von tiefer Intensität um.



Eloy de Jong: Kopf aus – Herz an

16.10.2019 | 20:00 | Siegburg, Rhein-Sieg-Halle
18.10.2019 | 20:00| Bochum, RuhrCongress
19.10.2019 | 20:00 | Düren, Arena Kreis Düren
20.10.2019 | 20:00 | Köln, Palladium
Nachdem er 2018 die Charts überrollt und alles in den Schatten gestellt hat, serviert Eloy de Jong seinen Fans nun einen satten Nachschlag als Sommer-Soundtrack 2019: Der Hitmaker aus Holland kündigt mit einer ultrasonnigen Neuinterpretation der Hitsingle „Kopf aus – Herz an“ seine brandneue Tanz-Edition des gleichnamigen #1-Albums an, die pünktlich zum offiziellen Sommerstartschuss am 21. Juni bei TELAMO erscheint.



KIKI MANDERS & BAND

25.10.2019 | 20 Uhr | VVK 23 Euro , AK 27 Euro | Nordsternturm | Nordsternplatz 1, Gelsenkirchen
Bereits mit ihrem vielbeachteten Debutalbum „Love is yours is mine “ setzte sie ein Zeichen. Mal kraftvoll, mal empfindsam kommt ihre Stimme zum Vorschein, mal singend, mal als Rezitativ. Auf der aktuellen CD „Universe in a Shoebox“ zeigt sie sich erneut als kreatives Substrat für eine feine Klangwelt, die geschickt musikalische Finesse und ausgefeilte Erzählkunst zusammenbringt. Eine wunderschöne wie anspruchsvolle Herausforderung, die durch Kiki Manders und ihre Mitstreiter gemeistert wird.



IVA + The Vintage Band

26.10.19 | Steinbruch Duisburg | Beginn: 20:00 Uhr | VVK: EUR 15,00 (zzgl. VVK-Geb.), AK: EUR 18,00
Die vielseitige Künstlerin Iva Zalac startet ihr Projekt »IVA & THE VINTAGE BAND« in 2016. Auf ihrer neuen musikalischen Reise verbindet sie Soul-Tradition und Pop-Moderne. Sie überzeugt seit ihrem 15. Lebensjahr als Sängerin und Komponistin international und ab 2003 in ihrer prominenten Rolle als Dorota Popolski im Fernsehen und auf deutschen Bühnen. Mit den Musikern Ralf Oehmichen (Gitarre u.a. Status Quo, De-Phazz), Felix Wiegand (Kontrabass u.a Dick Brave) und Bernhard Weichinger (Schlagzeug u.a Adriano BaTolba Orchestra) hat Iva ihre Band qualitativ hochwertig besetzt. Zu viert interpretieren sie die Songs von Amy Winehouse, Etta James, Imelda May, Nancy Sinatra, Aretha Franklin, Beyoncé – um nur einige zu nennen – mit so viel Verve, dass man sich der positiven Energie ihres Live-Auftritts einfach nicht entziehen kann. Die Band bietet in jeder Hinsicht ein eindrucksvolles Repertoire und ihr Genre-Mix aus Soul, Swing, Rockabilly und R’n’B sorgt für eine einzigartige Atmosphäre.



A CERTAIN RATIO: Live in Deutschland

27.10.2019 Köln – MTC
Seit Ende der 70er Jahre sind sie aus der Post-Punk Szene nicht mehr wegzudenken und beeinflussten Generationen von Musikern, wie LCD Soundsystem, Happy Mondays oder Franz Ferdinand. A Certain Ratio (ACR) kommt für 3 Shows nach Deutschland und veröffentlicht zum 40. Band-Jubiläum eine exklusive ACR-Box mit über 20 unveröffentlichten Songs, über die seit langem spekuliert wurde.

Bekannt wurde die Band - bestehend aus Jez Kerr, Donald Johnson, Tony Quigley und seit kurzem Matt Steele - durch ihre punk-funk/electronic/jazz-geprägte Musik in Verbindung mit ihrer Post-Punk Ästhetik.



Barclay James Harvest feat. Les Holroyd: Tour 2019

29.10.19 Bochum – RuhrCongress
Vor 50 Jahren startete Barclay James Harvest um Gründer Les Holroyd in Oldham/Manchester ihre musikalische Reise. Auf ihrer neuen Tour „Retrospective Tour 2019“ wird die legendäre Band dieses Jubiläum weiterhin feiern. Die wohl subtilsten Vertreter des Klassik-Rock-Genres fanden 1967 zusammen und begeistern seitdem mit schwermütigem Classic-Rock und esoterischen Sphärenklängen. Schnell kamen bei den Fans auch Vergleiche zu den Moody Blues oder Pink Floyd auf.



The Dark Tenor - LAUT & AKUSTISCH TOUR 2019

02.11.19 Halle – 21.11.19 Köln - 22.11.19 Bochum
Im Herbst geht TDT erneut auf Tournee und legt das erfolgreiche Live- Konzept „Laut und Akustisch“ zum nunmehr zweiten Mal auf. Support auf allen Tourshows ist der Künstler NEO!



MANOWAR’s Joey DeMaio Spoken Word Tour ‘The Blood Of the Kings’

05.11.2019 Düsseldorf – Savoy Theater
07.11.2019 Bochum - Christuskirche
Im Vorfeld eines ausverkauften Konzerts in München überraschte Joey DeMaio heute mit einer sensationellen und unerwarteten Ankündigung für jeden echten MANOWAR Fan! Zum ersten Mal werden MANOWAR ihre geheimen Archive öffnen und ihren Fans die offizielle Geschichte von MANOWAR erzählen, von ihren Anfängen bis heute! Das Leben auf Tour und im Studio; Ruhm und Herausforderungen, Geheimnisse und Triumphe - Joey DeMaio enthüllt ‘The Blood of the Kings’ Kapitel für Kapitel, live auf der Bühne, in einer fesselnden One-Man-Multimediashow. Die ‘The Blood of the Kings’ Spoken Word Tour ist ein seltener, persönlicher Einblick in die außergewöhnliche Karriere einer der legendärsten, beständigsten Bands im Heavy Metal.



Dattelner Musik-Nacht 2019 mit den Red Hot Chilli Pipers

Mittwoch, 06.11.2019 | 20 Uhr | Tickets: 26 Euro zuzüglich Gebühren | Stadthalle | Rottstraße 13, 45711 Datteln
Mehr als eine Million begeisterte Konzert-Besucher, weltweite Auftritte wie bei den MTV Europe Awards oder z.B. in Deutschland beim Wacken-Open-Air-Festival, mehrfache Gewinner des Scots Trad Music Award als bester Live-Act, Platin-Alben oder Konzerte u.a. mit Ed Sheeran: Das Kulturbüro-Team freut sich, die Red Hot Chilli Pipers aus Schottland im Rahmen der Dattelner Musik-Nacht 2019 am Mittwoch, 6. November 2019, um 20.00 Uhr erstmalig in der Stadthalle (Kolpingstraße 1) begrüßen zu dürfen. Mit ihrem „Bagrock“ – ihrem unvergleichlichen Mix aus Rock 'n' Roll Hymnen und Pipes and Drums – bringen sie Konzert-Säle von den USA bis China oder auch die Besucher in Fernseh-Produktionen wie unlängst in der NDR-Talkshow zum Rocken.



JULIAN & ROMAN WASSERFUHR

08.11.2019 | 20 Uhr | VVK 25 Euro , AK 29 Euro - ermäßigt (Schüler & Studenten) VVK 12 Euro, AK 14 Euro | Schloss Horst | Turfstraße 21, Gelsenkirchen
Ob unnachahmliche Coverstücke von Sting oder The Who oder unfassbar schöne Eigenkompositionen. Die Brüder aus Hückeswagen haben sich in den letzten 10 Jahren in die Herzen ihrer Fans gespielt. Schon früh galt Julian als das größte deutsche Ausnahmetalent an der Trompete seit Till Brönner. Zusammen mit Bruder Roman am Klavier bildet er seitdem ein unzertrennliches Paar. Ihre Vertrautheit verleiht der Musik einen entspannten und zugleich anregenden Charakter. Ob mit Trompete oder Flügelhorn, Julian schafft mit seinem warmen Ton atmosphärische Klangräume zu denen Roman mit seinem akzentuiert-strahlenden Klavierspiel einen frischen, ausgereiften und luftigen Sound beisteuert.



KOLLEGAH – Im Herbst auf „Monument“-Tour

08.11.2019 | Turbinenhalle Oberhausen
Nach fast 15 Jahren Rapkarriere, sechs Alben, zahlreichen Mixtapes, der "JBG"-Reihe mit Farid Bang sowie unzähligen Singles, Features und Freetracks veröffentlicht Kollegah nun sein neues Doppelalbum „Monument“, das nicht weniger als 43 Songs umfasst. Kollegah liefert darauf Realtalk von der ersten bis zu letzten Zeile. Stoff genug für eine neue Tour, die Mitte Oktober startet.



Völkerball - a tribute to Rammstein

15.11.2019 | Turbinenhalle Oberhausen
28. + 29.11. Fabrik Coesfeld
Die ersten Shows sind schon ausverkauft, also Eile ist geboten!



PASCAL BARTOSZAK QUARTET

16.11.2019 | 20 Uhr | VVK 18 Euro , AK 22 Euro - ermäßigt (Schüler & Studenten) VVK 12 Euro, AK 14 Euro | Das LEO | Fürst-Leopold-Allee 70, Dorsten
Knapp vier Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Albums „Back To Trad“ präsentiert dieses Quartet nun sein neues Album unter dem Titel „Common Ground“. Auf dem Silberling spielen die vier Musiker aus Köln und Essen auf ihre Leidenschaft für den modernen Mainstream-Jazz an. Der Geist und die Energie ihrer großen Vorbilder der swingenden Jazztradition bilden das Fundament für ihre eigenen erstaunlich frischen Kompositionen. Neben starken Melodien steht deshalb in ihrer Musik immer der Rhythmus und Groove im Vordergrund.



Originalton – echte Musik mit Ecken und Kanten

Jeden Donnerstag | 20 Uhr | Eintritt frei | SPATZ & WAL | Hertingerstraße 31, 59423 Unna |
Die Veranstaltungsreihe Originalton bietet schon seit 2008 in Unnas Spatz & Wal eine Plattform für handgemachte und zumeist akustische Musik. Von etablierten Künstlern bis zu vielversprechenden Nachwuchsmusikern. Es geht um Songs mit Tiefe, die Emotionen transportieren. Es geht um echte Musik - mit Ecken und Kanten.



Foto: pixabay, free-photos

(Alle Angaben ohne Gewähr)

function sc_smartIntxtNoad() { }