Erlebnisspaziergang „Wald im Klimawandel“

Erlebnisspaziergang „Wald im Klimawandel“

Erlebnisspaziergang „Wald im Klimawandel“

38 38 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Den heimischen Wald und seine Besonderheiten in Zeiten des Klimawandels kennenlernen: Bei der Veranstaltung „Wald im Klimawandel“ am 25. Mai in Castrop-Rauxel erfahren Interessierte bei einem Spaziergang von 15 bis 17 Uhr mit dem Förster Matthias Klar (RVR Ruhr Grün), wie die zurückliegenden 25 Jahre den Grutholzer Wald verändert haben. Erwachsene zahlen 8 Euro, Kinder fünf Euro. Treffpunkt ist der Waldwanderparkplatz an der B 235 am dortig angrenzenden Hundevereinsgelände.

Für die Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Teilnehmendenzahl ist beschränkt, daher wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten. Telefonisch (wochentags zwischen 09:00 und 12:00 Uhr) unter 0201/2069717 oder per E-Mail: waldwildnis@rvr.ruhr

Alle RVR-Veranstaltungen zum Thema Naturerlebnis sind unter https://www.rvr.ruhr/service/veranstaltungen-des-rvr zu finden. Die Veranstaltungsbroschüren der RVR-Besucherzentren sowie das Jahresprogramm „Waldwildnis“ können unter http://www.mediathek.rvr.ruhr heruntergeladen werden. Sie sind zudem kostenlos im Onlineshop des Regionalverbandes Ruhr unter http://www.shop.rvr.ruhr erhältlich.

Zusätzliche Details

Telefonnummer - 0201/2069717

 

Datum und Uhrzeit

25.05.2024 @ 15:00
 

Veranstaltungskategorie

Nach oben scrollen