MADNESS C’est la vie

MADNESS C’est la vie

MADNESS C’est la vie

71 71 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

20.09.2024 Köln – Palldium
21.09.2024 Berlin – Tempodrom

Seit über 40 Jahren rockt die Britische Band die Bühnen weltweit und macht dabei ihrem Namen „Madness“ – zu Deutsch „Verrücktheit“ oder „Wahnsinn“ – alle Ehre.

Diesmal mit neuer Energie und Schwung:

Das neue Album „C’Est La Vie“ ist eine harmonische Ausnahmeerfahrung, erstmalig sogar in Selbstproduktion. Produziert wurde das Album in Zusammenarbeit mit Tontechniker und Mixer Matt Galsbey, der bereits mit Ed Sheeran, Maisie Peters und Rag’N’Bone Man zusammenarbeitete, und es erscheint am 17.11.23.

Die Band, die hinter Klassikern wie „House of Fun“ und „Our House“ steckt, hat viel Kritikerlob für ihre letzten Alben, „The Liberty of Norton Folgate “ und „Oui Oui Si Si Ja Ja Da Da“, bekommen. Auch mit ihrem aktuellsten Album „Can’t Touch Us Now“ enttäuschen sie das Publikum und ihre Fans nicht, sondern überzeugen abermals mit ihrer musikalischen Einzigartigkeit.

Der Leitsatz dieser Tour und des Albums: „Lass den Wahnsinn, Wahnsinn sein.“ und das lebt die Band auch in ihren Konzerten aus:

Eigene, fetzige Schlagzeugmelodien und durchgehende Bassläufe, die das Publikum mitreißen: Das sind MADNESS!

Verpassen Sie also nicht dieses einzigartige Erlebnis und seien Sie bei den beiden Terminen in Deutschland dabei!

Zusätzliche Details

Telefonnummer - 0234 9471940

 

Datum und Uhrzeit

20.09.2024 @ 18:30 bis
21.09.2024
 

Veranstaltungskategorie

Nach oben scrollen