RuhrBühnen*Spezial bei der Ruhrtriennale

RuhrBühnen*Spezial bei der Ruhrtriennale

RuhrBühnen*Spezial bei der Ruhrtriennale

66 66 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Das Netzwerk der RuhrBühnen macht mit dem „RuhrBühnen*Spezial“ die erstklassigen Theater und Festivals der Metropole Ruhr erlebbar. Monatlich bietet sich die Möglichkeit, eine andere Bühne zu einem ermäßigten Preis zu besuchen und häufig von einem kleinen Rahmenprogramm zu profitieren.

Zur dritten Ausgabe des RuhrBühnen*Spezial lädt das Schauspiel Essen im Juni ins Grillo-Theater zu Nora Abdel-Maksouds aberwitzigen Komödie „Jeeps“ ein. Das Theaterstück veranschaulicht mit viel Wortwitz wie es wäre, wenn ein Los und nicht die Geburt über den Erhalt einer Erbschaft entscheiden würde.

Sa, 24. August 2024, 15:00 Uhr, 15:25 Uhr, 15:50 Uhr und 16:15 Uhr

Abendzauber

Spielstätte: Mischanlage, Kokerei Zollverein Essen
Dauer: ca. 95 Min

Regisseur Krystian Lada und Chorwerk Ruhr bringen zwei unterschiedliche Musikstile zusammen, um den drängenden Fragen unserer Zeit nachzugehen. Wie wirkt sich der Einfluss der Menschen auf die Natur aus? Die selten aufgeführten weltlichen Chorwerke von Anton Bruckner werden mit Songs von Björk kombiniert. Der isländischen Künstlerin gelingt es mühelos, avantgardistische und Popmusik-Elemente zu verbinden. Caroline Shaw und Marc Schmolling haben die Songs von Björk eigens für Chorwerk Ruhr arrangiert.

Bei der Produktion bewegt sich das Publikum kontinuierlich durch die verschiedenen Ebenen der Mischanlage. Alle 25 Minuten wird eine neue Gruppe eingelassen. Der Aufenthalt auf den einzelnen Ebenen wird durch die Inszenierung bestimmt.

Die Karten für die Vorstellungen am Samstag, 24. August 2024, um 15:00 Uhr, 15:25 Uhr, 15:50 Uhr und 16:15 Uhr sind im Webshop der Ruhrtriennale zum Preis von 15,00 Euro erhältlich.

Weitere Informationen unter www.ruhr3.com/abendzauber

Zusätzliche Details

Telefonnummer - 0201 8122200

 

Datum und Uhrzeit

24.08.2024
 

Veranstaltungskategorie

Nach oben scrollen