Mord an der Volme

Mord an der Volme

Nicht zum ersten Mal findet Gerd Neubert eine Frauenleiche in der Volme. Vom Ehrgeiz gepackt begibt sich der Kommissar und sein Kollege auf die Suche nach dem Verantwortlichen. Interessant ist der Fall, da es Parallelen zu einem Mord in der Vergangenheit gibt, der eigentlich aufgeklärt ist. Mit jedem kleinen Hinweis setzt sich das Puzzle weiter zusammen. Werden die beiden den Fall lösen und Licht in die Sache bringen? Der neue Krimi „Mord an der Volme“ ist ein Projekt der Hagener Facebook-Gruppe „Du bist Hagener, wenn…“ und wurde unterstützt von Birgit Ebbert und Bernd Hoffmann.

[ruhr-guide] Der ehemalige Kommissar Gerd Neubert hat vor einigen Jahren seinen Dienst bei der Soko Hagen aufgegeben. Nach einem Abend mit Freunden findet er eine Frauenleiche in der Volme. Mord an der Volme

Weiber- und Designerkram

Nach oben scrollen