Ausflugsziele & Tipps

Die Welt der Schifffahrt in Dortmund auf der INTERMODELLBAU

Schlepper Jade auf der INTERMODELLBAU, Foto: Gabriele Glücks

Die weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport findet im April 2024 wieder in Dortmund statt. Auf der „INTERMODELLBAU“ präsentieren Bastler, Modellbauer und ganze Vereine ihre Miniaturen. Die Welt der Schifffahrt ist 2024 zu Gast auf der Messe und zeigt Modelle verschiedener bekannter Schiffe. Viele davon werden sogar zu Wasser gelassen.

Königreich der Dinosaurier

Die Westfalenhalle Dortmund im Herzen des Ruhrgebiets ist bekannt für ihre zahlreichen Messen. Ab März 2024 kommt eine weitere spektakuläre hinzu: „Königreich der Dinosaurier“, die größte Dino-Ausstellung, die es je in Deutschland gegeben hat. Hier kann die ganze Familie vom Allosaurus bis zum Velociraptor allerlei bewegliche Dinosaurier bestaunen.

Traktorenmuseum Pauenhof in Sonsbeck

Die große Traktorensammlung in der Halle, Foto: Pauenhof

Traktorfans aufgepasst! Der Pauenhof in Sonsbeck ist mit seiner riesigen Landmaschinen- und Traktorenausstellung das größte Museum seiner Art in Deutschland und nebenbei ein echter Geheimtipp. Hier darf man die massigen Maschinen nämlich nicht nur betrachten, sondern gleich selbst eine Runde drehen. Ob zwischen hunderten Traktoren und landwirtschaftlichen Maschinen umherwandern oder selbst testen, wie sich der Tritt aufs Gaspedal anfühlt – ein Besuch auf dem Pauenhof am Niederrhein wird schnell zum spannenden Abenteuer für die gesamte Familie.

Antik- und Sammlermarkt Dortmund

Antik- und Sammlermarkt

Er ist seit 1979 eine Institution für Historisches und Seltenes: Der Antik- und Sammlermarkt Dortmund. Vom barocken Sessel mit rotem Samtbezug über den mehrarmigen Kerzenleuchter bis hin zu antiken Uhren und Porzellan finden Sammler und Neugierige alles, was aus einer früheren Zeit stammt. Zwischen Kitsch und Kunst finden sich Raritäten sowie Antiquitäten, die den Fan verschnörkelter, mit Patina bedeckter Gegenstände in Begeisterung versetzen werden.

Kinderritterfest auf Burg Satzvey

Kleiner Junge kämpft mutig gegen einen Ritter Quelle: Mike Goehre

Am zweiten Maiwochenende können sich die Kinder schon mal mit Ritterrüstung, Schwert und Wappen bewaffnen, denn die Burg Satzvey lädt zum 11. Kinderritterfest ein. Die kleinen Gäste können die Welt des Mittelalters hautnah erleben und in ihre Lieblingsrolle schlüpfen –

Im Frühling wird es auf dem Marina-Markt in Duisburg wieder besonders schön

Marina-Markt, Foto: krischerfotografie.de

Der Marina-Markt bietet Frisches, Schönes, Köstliches, das klingt verlockend und lädt zu einem Besuch in Duisburg ein. Von April bis Oktober hat der Markt mit dem besonderen Flair jeden zweiten Sonntag im Monat in Duisburg am Innenhafen von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Mit einem Mix aus Wochenmarkt, Gastronomie und Shopping stellt der Marina-Markt eine beliebte Anlaufstelle für große und kleine Besucher dar.

Gruseliges Hexentreiben auf Burg Satzvey

Hexennacht: Vier gruselige Hexen am Feuer Bild: Katharina Sold

Liebhaber alter Maibräuche und Mittelalterfans aufgepasst: Der 30. April 2024 wird ein großartiger Tag, denn dann wird auf der historischen Burg Satzvey wieder Hexennacht gefeiert! Der einzigartige Flair der Wasserburg verleiht der Walpurgisnachtfeier die perfekte Kulisse. [ruhr-guide] Die Burg Satzvey

Bibi Blocksberg-Musical „Alles wie verhext“ auf Tour

Das Bibi Blocksberg-Musical ist ein großer Erfolg, Foto: COCOMICO Theater

„HexHex!“ – kommt Ihnen das bekannt vor? So haben Sie sie aber wirklich noch nie gesehen! Bibi Blocksberg ist live auf der Bühne zu erleben! Ihr neues Musical „Alles wie verhext“ ist auf großer Live-Tournee. Was wird Sie erwarten und was macht das Musical so besonders?

Ruhr Park Bochum

Der Ruhr Park, Foto: Daniel Schäfer

Einem Stadtteil gleich bietet der Ruhr Park Bochum auf dem insgesamt 125.000 qm großen Areal in über 160 Geschäften Angebotsvielfalt pur. Täglich strömen mehrere Tausend Besucher hierher und machen den Ruhr Park zu einem der beliebtesten und belebtesten Einkaufszentren des Ruhrgebiets. Nach einigen Umbauaktionen lockt der Ruhr Park jetzt mit angesagten Shops und noch mehr kulinarischer Vielfalt.

Das Westfield CENTRO Oberhausen

Westfield CENTRO, Foto: © Westfield Centro

Das Westfield CENTRO in Oberhausen ist das größte Einkaufszentrum in Europa und das wohl bekannteste im Ruhrgebiet. Auch weit über die Grenzen der Region hinaus ist das Westfield CENTRO beliebt und bekannt, denn über 260 Geschäfte bieten so ziemlich alles an, was der Kunde wünscht – von Kleidung über Schmuck bis Einrichtung und Deko. Und nach dem Bummel kann man sich in der Coca-Cola-Oase stärken oder in einem der zahlreichen Restaurants auf der Promenade entspannen.

Nach oben scrollen