Tourismus

Besuchen Sie mit uns das Ruhrgebiet – hier finden Sie alle Sehenswürdigkeiten & Highlights wie Zeche Zollverein, Hotels und Campingplätze im Ruhrgebiet!

Das Ruhrgebiet mit dem Auto erkunden – diese Orte sind Must-Sees

Das Ruhrgebiet mit dem Auto erkunden, Foto: unsplash.com

Im Ruhrgebiet gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die das ganze Jahr über eine Reise wert sind. Dabei kann man fernab der in NRW gut ausgebauten Autobahnen viel entdecken. Zu den absoluten Must-Sees des Ruhrgebiets gelangt man beispielsweise hervorragend mit dem Auto. Durch die gut ausgebauten Autobahnen erreichst du jedes Ziel einfach und bequem. Zudem genießt du deine Freiheit, denn so kannst du deine Reise individuell planen.

Bochum auf besondere Weise entdecken

Bochum auf besondere Weise entdecken, Foto: Michael Grosler

Haben Sie schon einmal an Bochum gedacht, so wie Sie an Berlin denken? An eine Stadt, in der es viel zu sehen und zu erleben gibt? An eine Stadt, in der man als Tourist oder Touristin viel erleben, Spaß haben und es sich gut gehen lassen kann?
Nein? Dann wird es höchste Zeit! Denn Bochum kann noch viel mehr als Heimat sein. Die Bochum Marketing GmbH lädt Sie ein, TouristIn in der eigenen Heimat zu sein.

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Das Breitmaulnashorn, Foto: ZOOM Erlebniswelt

Afrika, Alaska und Asien! Wahre Erlebniswelten, Landschaften statt Gehege, ein ganzer Tag auf drei Kontinenten – die ZOOM Erlebniswelt hat alles für einen tollen Familienausflug und ist das Ausflugsziel im Ruhrgebiet. Die ZOOM Erlebniswelt bietet einen Tag voller Spannung und Abenteuer. Zum besten Zoo Deutschlands gekürt!

Karlsruhe Reiseführer: Tipps für einen unvergesslichen Aufenthalt

Karlsruhe Reiseführer, Foto: DaLiu, Canva.com

Karlsruhe ist eine der sonnigsten und wärmsten Städte von Deutschland, die insbesondere im Sommer zahlreiche Besucher aus der ganzen Region anlockt. Es gibt nämlich einige aufregende Sehenswürdigkeiten zu sehen und zu entdecken. Die Fächerstadt begeistert mit einem schönen Schloss, einem beliebten Zoo und zahlreichen historischen Bauwerken direkt im Zentrum. Zudem liefert der nahegelegene Turmberg einen perfekten Überblick über die ganze Stadt.

Familienspaß in Witten – abwechslungsreiche Aktivitäten für Groß und Klein

Das Ruhrtal hat seinen ganz eigenen Charme – unberührte Natur und Zeugnisse der industriellen Hochzeiten treffen auf einzigartige Weise zusammen. Foto: Pixabay.com ©hpgruesen CC0 Public Domain

Witten – das ist eine einzigartige Mischung aus Geschichte, Kultur und modernem Flair. Die Stadt am südöstlichen Rand des Ruhrgebiets bietet historische Schätze, grüne Oasen, kulturelle Vielfalt und jede Menge Spaß und Abenteuer. Damit wird Witten zum perfekten Ziel für einen gelungenen Familienausflug, bei dem Groß und Klein auf ihre Kosten kommen.

Stahlharte Action: Extremsport zwischen den Giganten des Ruhrpotts

Extremsport zwischen den Giganten des Ruhrpotts, Foto: pixabay, herbert2512

Wenn vom Ruhrpott die Rede ist, denken die meisten sofort an rauchende Schlote, glühende Hochöfen und – selbstverständlich – an die unvergleichliche Currywurst. Doch im Schatten dieser Industriegiganten hat sich unbemerkt eine aufregende Welt des Extremsports entwickelt. Mutige Abenteurer haben das ehemalige Zentrum des deutschen Kohlebergbaus in einen einzigartigen Spielplatz verwandelt und nutzen die mächtigen Industriedenkmäler als Kulisse für den ultimativen Adrenalin-Kick.

Landschaftspark Duisburg-Nord

Lichtinstallation, Landschaftspark Duisburg Nord, Foto: Thomas Berns

Kilometerlange Rohre ziehen sich durch endloses Grün, riesige Hochöfen ragen wie Kolosse in die Höhe: Wo einst die Schlote rauchten und der Himmel glühte – der Landschaftspark Duisburg-Nord ist der Prototyp unter den Industriedenkmälern im Ruhrgebiet!

Burg Altena

Altena Burg, Foto: Pressestelle Märkischer Kreis

Die Burg Altena ist nicht nur eine der schönsten Höhenburgen der Region, sondern auch die erste Jugendherberge der Welt. Diese ist auch heute noch als Museum im Originalzustand erhalten. Darüber hinaus laden weitere interessante Museen zu einem Besuch ein, so etwa zu einem Sprung durch die Zeit. Die Licht-Aktion „Glanzlicht“ erleuchtet die Burg Altena. Neuer Themenspielplatz eröffnet!

Entdecken Sie die Juwelen des Ruhrgebiets: Eine Fotoreise durch unentdeckte Schönheiten

Altes Fabrikgebäude im Ruhrgebiet, Foto: pixabay

Grafik Erleben Sie das Ruhrgebiet wie nie zuvor – durch ein visuelles Fotoalbum, das die unentdeckten Juwelen dieser Region präsentiert. Tauchen Sie ein in eine Welt der faszinierenden Kontraste, in der Industrie auf Kultur trifft und Geschichte auf Moderne stößt. In diesem virtuellen Fotoalbum nehmen wir Sie mit auf eine Reise zu den versteckten Schätzen des Ruhrgebiets. Mit jedem Bild enthüllen wir die vielfältige Schönheit und die oft übersehenen Wunder dieser Region.

Baggerseen im Ruhrgebiet: Ein Paradies der Artenvielfalt

Baggerseen im Ruhrgebiet, Foto: pixabay

Obwohl das Ruhrgebiet vornehmlich als eines der industriellen Herzstücke Deutschlands gilt, verbirgt es hinter dieser Fassade eine beeindruckende Naturschönheit. Im Schatten der Zechen und Hochöfen blüht eine unerwartete Fülle an Artenvielfalt – insbesondere in den zahlreichen Baggerseen, die durch Bergbau und nachfolgende Rekultivierung entstanden sind. Diese Juwelen der Natur stellen heute blühende Oasen dar, die zum Schwimmen, Entspannen und Sport treiben einladen und zudem noch eine Fülle an Pflanzen- und Tierarten beherbergen.

Nach oben scrollen